Lit-News
Hier findet Ihr eine ganze Reihe neuester Nachrichten, Meldungen, Rezensionen, Videos und Podcasts aus der Literaturwelt.
Ihr meint, hier fehlt aber unbedingt ein Feed? Dann mailt mir oder (am schnellsten) schickt mir einen Tweet.

Zeitungen und Magazine

    +

    buecher-magazin.de

  • Johnny Sinclair (6) - Dicke Luft in der Gruft
    Erst erkrankt die Auftraggeberin Millie an Spukfieber und dann müssen sich Johnny und seine Freunde in einem Labyrinth unter dem Friedhof von Backtooth mit den gefährlichen Rotkappen auseinandersetzen. Ob der Geisterjäger Johnny Sinclair seinen ersten Auftrag erfolgreich zu Ende bringen kann? Der... Read more »
  • GRM - Brainfuck
    Ort der Handlung ist Rochdale, eine britische Kleinstadt mit einer Arbeitslosenquote von 75 Prozent. Hier werden Karen, Peter, Don und Hannah einander kennenlernen, vier Unterschichtkinder mit Talenten, aber ohne Chancen. Sie werden nach London gehen und gegen ein übermächtiges System aufbegehren.... Read more »
  • Provenzalischer Rosenkrieg
    Sophie Bonnet ist beachtlich. Die Autorin ist dazu in der Lage, die Beschreibungen genussvollen Essens und Trinkens, der Düfte und Farben einer Landschaft, ihrer schrullig liebenswerten Bewohner und eines Kapitalverbrechen derart in eine Handlung zu weben, dass sie sich ergänzen, dass der Mord... Read more »
  • Luca & Ludmilla
    Da wäre zum einen Luca Scheuermann. Das Leben des Neuntklässlers könnte besser laufen. Der Vater planlos, die Wohnung trostlos und dann platzt auch noch der große Traum, Schlagzeuger der Schulband zu sein - herrje! Dennoch hat Luca seine gute Laune nicht verloren. Und da wäre zum anderen die Hexe... Read more »
  • Sämtliche Märchen und Geschichten
    Dass diese Rezension bei den Büchern für Erwachsene untergebracht wurde, hat seinen Grund. Zu Recht sind Märchen wie "Däumelinchen", "Die Schneekönigin", "Der standhafte Zinnsoldat" und "Die kleine Seejungfrau" vielfach rezipierte, oft vorgelesene, mehrfach verfilmte Kinderzimmerklassiker. Dass... Read more »
    +

    Neues von literaturkritik.de

  • „Mehr als nur Rollenprosa“
    Feridun Zaimoglu über Frauen der Nibelungensage in seinem eigenen WerkVon Anna Christina Köbrich... Read more »
  • "Gute Projektion!"
    Dokumentarische Narrative auf der Duisburger Filmwoche – Matthias Linterns Träume von RäumenRezension von Monique Grüter... Read more »
  • Endoskopie als literarisches Prinzip
    Raphaela Edelbauers Roman „Das flüssige Land“ erkundet das Spannungsfeld von Raum und GedächtnisRezension von Nick Cichon zuRaphaela Edelbauer: Das flüssige Land. RomanKlett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019... Read more »
  • Literatur total
    Felicitas Hoppes Heidelberger Poetik-VorlesungRezension von Hannes Krauss zuFelicitas Hoppe: Kröne dich selbst – sonst krönt dich keiner!Universitätsverlag Winter, Heidelberg 2018... Read more »
  • Von Kierkegaard zu Kafka
    Hannah Arendts „Die verborgene Tradition“ angesichts des offenen AbgrundsRezension von Maria Behre zuHannah Arendt: Sechs Essays. Die verborgene TraditionWallstein Verlag, Göttingen 2019... Read more »
    +

    BuchMarkt

  • Wie war Ihr Jahr, Susanne Stark?
    Seit dem 6. Dezember (Nikolaustag) fragen wir wieder bis zum 6. Januar 2020 (Heilige Drei Könige) in der Buchbranche herum: „Wie war Ihr Jahr?“. Heute beantwortet Susanne Stark (Programmleiterin dtv junior / bold) unseren „anderen“ Fragebogen: Welcher Tag war Ihr schönster diesem Jahr? Der 17. Geburtstag meiner Tochter, als wir in... Read more »
  • Lesetipps: Recht, Wirtschaft, Steuern - Manfred Seiler über sein Fachbuch "Pflege und Strafrecht" (Tectum) – „Pflege als Daseinsvorsorge ist eine verfassungsrechtliche Aufgabe des Staates“
    Manfred Seiler war über 20 Jahre als selbstständiger Rechtsanwalt, unter anderem als Strafverteidiger, tätig. Sein Buch Pflege und Strafrecht (Tectum) richtet sich an diejenigen, die den Beruf der Pflegefachfrau oder des Pflegefachmanns erlernen, an bereits examinierte Fachkräfte sowie an Studierende der Hochschulen. Es soll zu einer Sensibilisierung für gewollte und... Read more »
  • Zeich(n)en für Europa
    Am Donnerstag, 5. Dezember, wurde in der Eingangshalle des Poelzig-Baus der Goethe-Universität Frankfurt eine besondere Ausstellung eröffnet: 17 Illustratoren hatten vor zwei Jahren begonnen, Bilder zum Thema Europa zu zeichnen. Die Idee stammte vom Verleger Markus Weber, Moritz Verlag, dessen Mutterhaus L’ecole des loisirs sich in Frankreich befindet. 2017 war... Read more »
  • Wie war Ihr Jahr, Kilian Steiner?
    Seit gestern (Nikolaustag) fragen wir wieder bis zum 6. Januar 2020 (Heilige Drei Könige) in der Buchbranche herum: „Wie war Ihr Jahr?“.  Heute beantwortet Kilian Steiner, Mitglied der Geschäftsführung bei C.H.Beck,  unseren „anderen“ Fragebogen: Welcher Tag war Ihr schönster in diesem Jahr? Ein Tag im Sommer, als ich das Top 25... Read more »
  • Kranichsteiner Literaturförderpreis 2019 für Katharina Mevissen
    Der vom Deutschen Literaturfonds vergebene Kranichsteiner Literaturförderpreis geht in diesem Jahr an die 1991 geborene Katharina Mevissen. Sie wird für einen noch unveröffentlichten Text mit dem Titel „Mutters Stimmbruch“ ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Um den Förderpreis bewarben sich in einer öffentlichen Lesung in der Eleonorenschule in... Read more »
    +

    BuchMarkt

  • Wie war Ihr Jahr, Susanne Stark?
    Seit dem 6. Dezember (Nikolaustag) fragen wir wieder bis zum 6. Januar 2020 (Heilige Drei Könige) in der Buchbranche herum: „Wie war Ihr Jahr?“. Heute beantwortet Susanne Stark (Programmleiterin dtv junior / bold) unseren „anderen“ Fragebogen: Welcher Tag war Ihr schönster diesem Jahr? Der 17. Geburtstag meiner Tochter, als wir in... Read more »
  • Lesetipps: Recht, Wirtschaft, Steuern - Manfred Seiler über sein Fachbuch "Pflege und Strafrecht" (Tectum) – „Pflege als Daseinsvorsorge ist eine verfassungsrechtliche Aufgabe des Staates“
    Manfred Seiler war über 20 Jahre als selbstständiger Rechtsanwalt, unter anderem als Strafverteidiger, tätig. Sein Buch Pflege und Strafrecht (Tectum) richtet sich an diejenigen, die den Beruf der Pflegefachfrau oder des Pflegefachmanns erlernen, an bereits examinierte Fachkräfte sowie an Studierende der Hochschulen. Es soll zu einer Sensibilisierung für gewollte und... Read more »
  • Zeich(n)en für Europa
    Am Donnerstag, 5. Dezember, wurde in der Eingangshalle des Poelzig-Baus der Goethe-Universität Frankfurt eine besondere Ausstellung eröffnet: 17 Illustratoren hatten vor zwei Jahren begonnen, Bilder zum Thema Europa zu zeichnen. Die Idee stammte vom Verleger Markus Weber, Moritz Verlag, dessen Mutterhaus L’ecole des loisirs sich in Frankreich befindet. 2017 war... Read more »
  • Wie war Ihr Jahr, Kilian Steiner?
    Seit gestern (Nikolaustag) fragen wir wieder bis zum 6. Januar 2020 (Heilige Drei Könige) in der Buchbranche herum: „Wie war Ihr Jahr?“.  Heute beantwortet Kilian Steiner, Mitglied der Geschäftsführung bei C.H.Beck,  unseren „anderen“ Fragebogen: Welcher Tag war Ihr schönster in diesem Jahr? Ein Tag im Sommer, als ich das Top 25... Read more »
  • Kranichsteiner Literaturförderpreis 2019 für Katharina Mevissen
    Der vom Deutschen Literaturfonds vergebene Kranichsteiner Literaturförderpreis geht in diesem Jahr an die 1991 geborene Katharina Mevissen. Sie wird für einen noch unveröffentlichten Text mit dem Titel „Mutters Stimmbruch“ ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Um den Förderpreis bewarben sich in einer öffentlichen Lesung in der Eleonorenschule in... Read more »
    +

    Magazin „Literatur“ auf Goethe.de - Goethe-Institut

  • Kinder- und Jugendliteratur : Du wirst, was du liest?
    Kinder- und Jugendliteratur soll eine Welt der Möglichkeiten eröffnen und im Sinne des Zeitgeists Ideale, Normen und Werte vermitteln. Doch wann geht sie damit zu weit? Im Laufe der Geschichte wurden Bücher immer wieder ideologisch umgedeutet oder sollten ihre jungen Leserinnen und Leser in eine bestimmte politische Richtung lenken.... Read more »
  • Buchtrends 2019 : Das Kinder- und Jugendbuch bezieht Position
    Auch 2019 setzt der deutschsprachige Kinder- und Jugendbuchmarkt auf gesellschaftlich relevante Themen, stellt Natur- und Umweltschutz oder weibliche Vorbilder in den Mittelpunkt. ... Read more »
  • Kinder- und Jugendliteratur : Anders als die anderen
    Kinderbücher prägen das Weltbild, mit dem wir aufwachsen. In den letzten Jahren wurde deshalb von Verlagen verstärkt gefordert, im Kinderbuchbereich die gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt abzubilden. Das gelingt jedoch nur vereinzelt.... Read more »
  • Olga Grjasnowa : Unbefangene Zeitdiagnosen
    Olga Grjasnowa verwebt in ihren Romanen ungewöhnliche Plots mit komplexen politischen Fragen. Ihr analytischer Blick und erfrischend eigener Stil begeistern Leser und Kritik.... Read more »
  • Nadia Budde : Spiel mit Worten und Bildern
    Die Kinderbuchautorin Nadia Budde jongliert mit Worten und Zeichnungen. Sie arrangiert beides dabei so assoziativ, dass sie Leser und Kritiker gleichermaßen begeistert.... Read more »
    +

    Perlentaucher

  • ESSAY: Glücksversprechen
    Nicht nur, dass es in vielen dieser Geschichten schneit. Bei Posy Simmonds, Chris Ware, Max Cabanes und Riad Sattouf mischen sich einige Welten, die allesamt eines gemeinsam haben: Sie können dazu beitragen, das Weihnachtsfest unterhaltsamer zu gestalten. Eine Comic-Kolumne Von Stefanie Diekmann.... Read more »
  • BÜCHERSCHAU DES TAGES: Aktuelles Denkfutter
    Die FAZ lernt von dem Musikwissenschaftler Henkjan Honing, wie enorm musikalisch Tiere sein können. Die FR leidet mit dem nichtsnutzigen, aber erstaunlich ehrlichen Drogendealer Ryan Cusack, dem Lisa McInerney mit "Blutwunder" gerade einen zweiten Roman gewidmet hat. Die Welt versenkt sich beglückt in zwei Venedig-Romane: Peter Schneiders "Vivaldi und seine... Read more »
  • 9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU: In einer narrativen Prosa
    Die taz beleuchtet den Bismarck-Kult der AfD - der auch in Bismarcks Russland-Politik begründet ist. hpd.de erklärt, warum Kritik am Islam nicht rechts ist. Sind wir schon, rufen die Historiker Christian Geulen und Michael Sommer auf die Bitte der Bildungsministerin Anja Karliczek an Wissenschaftler, sich als "öffentliche Intellektuelle" zu fühlen.... Read more »
  • EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU: Für mich ist es Brudermord
    In der SZ bereitet uns Olga Neuwirth auf ihr Opus summum vor: ihre Oper "Orlando", die morgen in Wien Premiere hat. Die Dresdner Juwelen sind noch weg, aber der Kunstraub von Gotha hat einen Abschluss gefunden: nach 40 Jahren sind die fünf gestohlenen Gemälde wieder aufgetaucht, berichtet der Dlf. Im... Read more »
  • IM KINO: Wenn die Liebe endet
    In Noah Baumbachs liebevolllem Scheidungsfilm "Marriage Story" kann man Scarlett Johansson und Adam Driver beim Denken zusehen. Bernhard Sallmanns "Havelland Fontane" streift auf den Spuren Theodor Fontanes durch die Mark Brandenburg, zeigt uns die unterschiedlichen Gestimmtheiten der Landschaft, der Jahreszeit und des Wetters ebenso wie den Rupfprozess der Havelschwäne. Von... Read more »
    +

    SWR2 Literatur

  • mp3Peter Handke in Stockholm: Lieber Klopapier als „schändliche” Pressefragen
    Bei der Pressekonferenz von Peter Handke in Stockholm vor der Verleihung des Literaturnobelpreises am 10. 12. gab es erst ein höfliches "Happy Birthday"-Ständchen zu seinem Geburtstag und dann die erwarteten scharfen Äußerungen des Autors an die versammelte Presse.... Read more »
  • mp3Stefanie de Velasco - Kein Teil der Welt
    Menschenfischer nennen sich die Zeugen Jehovas, in Anlehnung an ein Bibelwort. Dass ihr Fang anschließend in einem geschlossenen System wie hinter einer Glaswand leben muss, beschreibt Stefanie de Velasco in ihrem neuen Roman.... Read more »
  • mp3Ulrich Alexander Boschwitz - Menschen neben dem Leben
    Eine große literarische Wiederentdeckung: Gerade mal 22 Jahre alt war Ulrich Alexander Boschwitz, als er wie durch ein Brennglas all die Verlierer der Wirtschaftskrise im Berlin der 20er Jahre sezierte: „Menschen neben dem Leben“, die kleinen Leute, die nichts mehr haben und die dennoch das Leben feiern.Rezension von Ralph Gerstenberg.Verlag... Read more »
  • mp3Kein schöner Land - Angriff der Acht auf die deutsche Gegenwart
    Essen, Popmusik, Politik, Kunst, Film, Theater und Literatur in Deutschland: Alles kommt in diesem Buch auf den Prüfstand: Der Angriff der acht jungen Autoren ist eine unterhaltsame und diskussionswürdige Gegenwartsdiagnose zur Lage der Kultur in Deutschland. Katharina Herrmann widmet sich den gegenwärtigen Herausforderungen für die Literatur und deren Vermittlung.C.H. Beck... Read more »
  • mp3Ivna Žic - Die Nachkommende
    Ivna Žic schickt in ihrem faszinierenden Romandebüt "Die Nachkommende" eine junge Frau auf Identitätssuche: nach Zagreb, von wo sie vor Jahren vor dem Balkankrieg geflohen ist. Welchen Einfluss hat die Vergangenheit auf die Gegenwart? Und kann man jemals in seinem ganz eigenen Leben ankommen, alle Wurzeln abstreifen? Oder bleibt man... Read more »
    +

    Deutschlandfunk Kultur - Literatur

  • "Nobel Lectures" von Handke und Tokarczuk - Die Poesie, die Welt und ich
    Olga Tokarczuk und Peter Handke haben in Oslo ihre "Nobel Lectures" gehalten. Darin kommen sich beide erstaunlich nahe. Ihnen geht es um die Macht des Wortes und den Schutz eines fragilen Ichs, kommentieren unsere Literaturkritiker.Deutschlandfunk Kultur, FazitDirekter Link zur Audiodatei... Read more »
  • Peter Handke: "Wer sagt denn, dass die Welt..." - Unerhörte Bilder
    Der Nobelpreis für Peter Handke ist wegen des Äußerungen zum Jugoslawienkrieg äußerst umstritten. Der Suhrkamp Verlag gibt nun, kommentar- und nachwortlos, fünf Prosawerke Handkes in einem Band heraus. Eine Aufforderung zur Wiederlektüre des Autors.Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei... Read more »
  • Michael Köhlmeier und Michael Maar im Gespräch - Die Magie der Märchen
    Märchen sind vielleicht die faszinierendste literarische Gattung - voller Mythen und Tabus und im Kern rätselhaft. Über die Magie der Märchen sprechen der Schriftsteller Michael Köhlmeier und der Literaturwissenschaftler Michael Maar.Deutschlandfunk Kultur, ZeitfragenDirekter Link zur Audiodatei... Read more »
  • Charles Shields: "Der Mann, der den perfekten Roman schrieb" - Jedes Leben hat seine dramatische Banalität
    John Williams starb als Unerkannter, dem Alkohol verfallen und lungenkrank. Posthum wurde er durch seinen Roman "Stoner" zum Kultautor. Charles Shields hat nun eine gründlich recherchierte Biografie über den Schriftsteller geschrieben.Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei... Read more »
  • Zwei neue Hölderlin-Biografien - Dichtung und Wahnsinn
    Wenige Dichter wurden über mehrere Jahrhunderte hinweg so aufmerksam gelesen und interpretiert, aber auch ideologisch vereinnahmt wie Friedrich Hölderlin. Rüdiger Safranski und Karl Heinz-Ott wagen dennoch den Versuch einer zeitgemäßen Annäherung.Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei... Read more »

 

Booktuber*innen

 

Podcasts

    +

    tsundoku

  • TSU026 – Lyrik
    Wir reden über das Gedichteschreiben, über Martins Bücher beim Verlagshaus Berlin, über den Salon Fluchtentier, über den Open Mike.... Read more »
  • TSU025 – Jahresbilanz
    Die Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe (unter anderem): "Momente der Klarheit" von Jackie Thomae, erschienen im Hanser Verlag. "Fürsorge" von Anke Stelling, Verbrecher Verlag. "Der Junge bekommt das... Read more »
  • TSU024 – Abwärts auf der Murmelbahn des Lebens
    Ich spreche mit Michael Ziegelwagner in Wien über Satire als Notwehr, über Journalismus und Recherche, über weibliche Protagonisten und Monarchisten, den Tod (man sagt Wienern ja eine besondere Nähe zu... Read more »
  • TSU023 – Im Kaufhaus des Unterbewußtseins
    Auf meinem Lesestapel lag: "Letzte Freunde", der letzte Band der Trilogie von Jane Gardam. Außerdem: "Swing Time" von Zadie Smith, "Traurige Freiheit" von Friederike Göswein und zwei Bücher von Anselm... Read more »
  • TSU022 – Die Folge mit dem Bücherregal
    Ich habe eine Bücherregal, hurra! Außerdem einen hohen sommerlichen Lesestapel: Bücher von Vendela Vida, Patrick Tschan, Jane Gardam, Philipp Mosetter, Frank Schulz und J.L. Carr.... Read more »

Durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen