Lit-News
Hier findet Ihr eine ganze Reihe neuester Nachrichten, Meldungen, Rezensionen, Videos und Podcasts aus der Literaturwelt. Leider haben einige größere Zeitungen ihre Feeds dermaßen aktualisiert, dass ich sie nicht mehr abrufen kann. Sehr schade um die FR.
Ihr meint, hier fehlt aber unbedingt ein Feed? Dann mailt mir.

Und hier schaue ich immer wieder gerne rein: Wissenstagebuch von Jana | Kimono von Tina | Leselust von Julia | Litlog. Göttinger EMagazin für Literatur – Kultur – Wissenschaft |Masuko13 von Jacqueline |Science Fiction und Fantasy bei Tor Online | Science Fiction bei Die Zukunft | Krearchiv, immer noch eines der besten Blogs zu Science Fiction und Fantasy

Zeitungen und Magazine

    +

    buecher-magazin.de

  • Blood Orange
    Stell dir vor, du wachst morgens in deinem Bürosessel auf. Zigarettenrauch im Haar, einen pelzigen Geschmack im Mund. Hinter deiner Stirn wütet ein Kater. Und vor dir stehen dein empörter Ehemann und deine kleine Tochter. Nicht gut, gar nicht gut. Kein Wunder, dass die Londoner Rechtsanwältin... Read more »
  • Miss Mystery – Der Schrei des Papageis
    Eigentlich lese ich keine Krimis, aber den hier wollte ich lesen, weil es darin auch um Tiere geht. Außerdem habe ich von der Autorin schon ein anderes Buch gelesen, das mir sehr gut gefallen hat. In Band eins von „Miss Mystery“ geht es um Kat Wolf und Hanna Fox, mit... Read more »
  • You are (not) safe here
    „You are (not) safe here“ von Kyrie McCauley handelt von häuslicher Gewalt, der die Protagonistin Leighton, ihre beiden Schwestern und ihre Mutter ausgesetzt sind. Es ist der Vater, der nach einer Knieverletzung seine sportliche Karriere eintauschen musste gegen das väterliche Bauunternehmen, das... Read more »
  • Der Hund, der die Welt rettet
    Während ich Ross Welfords neuen Roman lese, grassieren in den Nachrichten immer weitere Schreckensmeldungen. Die Afrikanische Schweinepest greift um sich und ist nun auch in Europa auf dem Vormarsch. Die Parallelen zum Buch sind offenkundig und stimmen nachdenklich: Welfords elfjährige... Read more »
  • Elektrische Fische
    Emma kann es nicht fassen. Aus Dublin in die mecklenburgische Provinz hat es sie verschlagen, und zwar in das Dorf, in dem ihre Mutter aufgewachsen ist, zu den wortkargen deutschen Großeltern, die sie nicht kennt, in einen Ort, wo alles „dichtgemacht“ hat – der Konsum, der Kindergarten – und viele... Read more »
    +

    literaturcafe.de

  • Ungerechter Bachmannpreis? Jörg Piringer ist das Shortlist-Opfer
    Vor 14 Tagen ging der Bachmannpreis völlig verdient an Helga Schubert. Nach der Würdigung der Gewinnerin ist es nun an der Zeit, auf den großen Verlierer des diesjährigen Wettbewerbs hinzuweisen: Jörg Pieringer. Obwohl ihn 5 von 7 Juror*innen auf der Shortlist sehen wollten, war er dort nicht zu finden. Piringer... Read more »
  • Praxistipps: Wie Sie Ihren Schreibstil finden und verbessern
    Die eigene Geschichte aufzuschreiben – davon träumen Viele. Ich auch. In den letzten Monaten hatte ich – wie viele andere – Zeit. Aber wie finde ich den zu mir passenden Stil und dir richtige Sprache für mein Buch, sodass es andere Lesen wollen? Juliane Hartmann hat sich auf die Suche... Read more »
  • Der Elektrifizierer der Sprache: Dieter E. Zimmer ist tot
    Dieter E. Zimmer ist tot. Er wurde 85 Jahre alt. Der Mann mit dem Mittelinitial war ein »Universalfeuilletonist«, wie Willi Winkler in seinem Nachruf schreibt. Und Dieter E. Zimmer näherte sich der »Elektrifizierung der Sprache« sehr früh und neugierig an, als man darüber in intellektuellen Kreisen noch die Nase rümpfte.... Read more »
  • Frankenstein von Mary Shelley – Was wird aus den Monstern?
    Das Jahr 1816 gilt als »Jahr ohne Sommer«, mit Kälteeinbrüchen in der ganzen Welt, Ernteausfällen, Hungersnot, extremem Preisanstieg für Getreide und mehr Dunkelheit als sonst. Und am Genfersee hat eine Frau die Inspiration, das bekannteste Monster der Weltgeschichte zu erschaffen. Beitrag »Frankenstein von Mary Shelley – Was wird aus den... Read more »
  • Petition mitzeichnen: Verlängerung und rechtssichere Ausgestaltung von Soforthilfen für Selbstständige
    Während die Bundesregierung Konzerne mit Millionenzahlungen unterstützt, erhalten Künstler und andere Solo-Selbstständige völlig unzureichende oder unklar geregelte Hilfen aufgrund der Corona-bedingten Honorarausfälle. Ihnen drohen womöglich Rückzahlungen oder Strafen (wir berichteten). Eine Petition fordert die Verlängerung und rechtssichere Ausgestaltung von Soforthilfen für Selbstständige. Erfreulicherweise ist jetzt schon klar, dass sich der... Read more »
    +

    Literaturzeitschrift.de

  • Arte by Kei Ohkubo
    „Weil du eine Frau bist. Deswegen.“ Florenz, Anfang des 16. Jahrhunderts: Die junge Adlige Arte will Lehrling in einer Kunsthandwerkstatt werden. Das bunte Florenz, in dem Kunst und Kultur blühen, scheint genau der richtige Ort dafür zu sein. Mit einer Einschränkung: Nur Männer dürfen ein selbstständiges Leben führen. So stößt... Read more »
  • Der englische Gärtner by Robin Lane Fox
    Der englische Gärtner von Robin Lane Fox! Im letzten Frühling erschien in der ZEIT Literaturbeilage ein Interview mit dem Autor: Es fand in Oxford statt, wo er über Jahrzehnte die Gartenanlage einer Universität gestaltet hatte. Im Hauptberuf war er Antikenforscher mit dem Schwerpunkt Griechenland, und nebenbei hatte er mehr als... Read more »
  • Die Intelligenz der Pflanzen by Alessandra Viola, Stefano Mancuso
    Auf das Buch Die Intelligenz der Pflanzen von Stefano Mancuso und Alessandra Viola stieß ich über ein Interview im ZEIT Magazin (13/2018) mit Stefano Mancuso. Es gefiel mir so gut, dass ich ein Buch von ihm in meinem Blog besprechen wollte. Genre: Pflanzen, Sachbuch, UmweltIllustrated by Kunstmann München Der Beitrag... Read more »
  • Verirrungen by Hjalmar Söderberg
    Impressionistisch hingetupft Der 1895 erschienene Roman des schwedischen Schriftstellers Hjalmar Söderberg erschien unter dem Titel «Verirrungen» 2006 in neuer deutscher Übersetzung. Er gehört zu dem Mitte des 19ten Jahrhunderts von Edgar Allen Poe begründeten Genre des Flaneur-Romans und löste im prüden Fin de Siècle einen Skandal aus als «eine der... Read more »
  • Sweetest Fruits by Monique Truong
    Heimatloser Literat In ihrer literarischen Biografie «Sweetest Fruits» erzählt die in den USA lebende Schriftstellerin Monique Truong vom wechselvollen Leben des irisch-griechischen Reiseschriftstellers Lafcadio Hearn. Die erste Biografie über ihn erschien schon 1906, zwei Jahre nach dem Tod des 54jährigen Journalisten, geschrieben von Elisabeth Bisland, die damals insbesondere durch ihr... Read more »
    +

    Magazin „Literatur“ auf Goethe.de - Goethe-Institut

  • Ursula Poznanski : Dieses Spiel hat seinen eigenen Plan
    Rotes E  auf schwarzem Grund: Erebos lässt grüßen. Nach zehn Jahren hat das gnadenlose Game nicht nur seine alten Spieler*innen rekrutiert. Es holt sogar noch neue dazu. Und niemand entkommt ihm, denn es ist schlauer als je zuvor.... Read more »
  • Ken Krimstein : Das Denken feiern – und das Leben
    Eine Graphic Novel über Hannah Arendt, die wohl größte philosophisch-politische Denkerin des 20. Jahrhunderts – passt das zusammen? Und wie das passt! Ken Krimstein liefert den Beweis.... Read more »
  • Nadia Budde : Spiel mit Worten und Bildern
    Die Kinderbuchautorin Nadia Budde jongliert mit Worten und Zeichnungen. Sie arrangiert beides dabei so assoziativ, dass sie Leser und Kritiker gleichermaßen begeistert.... Read more »
  • Clemens Meyer : Meister der kurzen Strecke
    Von Gabelstablerfahrern und Sexarbeitern: Der Schriftsteller Clemens Meyer ist vor allem für seine Kurzgeschichten bekannt, in denen Menschen im Mittelpunkt stehen, die häufig als „Rand der Gesellschaft“ bezeichnet werden. Auch als Roman- und Drehbuchautor hat er sich einen Namen gemacht.... Read more »
  • Museum für Comic und Sprachkunst : Entenhausen liegt an der Saale
    Seit 2015 bietet das Museum für Comic und Sprachkunst in Schwarzenbach Informationen und Ausstellungen rund um die Comickunst. Vor allem aber würdigt es die langjährige deutsche Übersetzerin der Micky-Maus-Hefte: Erika Fuchs.... Read more »
    +

    Perlentaucher

  • EICHENDORFF21: Gute und andere Bestenlisten
    Wir haben heute neben eigenhändig kuratierten Listen auch die besten Romane laut SWR-Jury und die besten Sachbücher des Monats laut Zeit-Jury und laut Welt-Jury für Sie zusammengestellt. Stöbern Sie bequem von zuhause aus in unserem Buchladen Eichendorff21 und erkunden Sie mit Iris Hanika "Echos Kammern" und mit Alexander Kluge den... Read more »
  • BÜCHERSCHAU DES TAGES: Eugénies seltsame Fähigkeit
    Jan Koneffke zeichnet im Deutschlandfunk ein eindringliches Porträt des österreichischen Autors Ernst Lothar, dessen Erinnerungen er mit Stefan Zweigs "Welt von gestern" vergleicht. Für die SZ liest Gustav Seibt die Erinnerungen des großen Germanisten Albrecht Schöne. Die FAZ bespricht dystopische Thriller. Dlf Kultur freut sich, dass Anna Bikonts Recherche zu... Read more »
  • MEDIENTICKER: Bescheuertes Spiel
    Minister Scheuer torpediert kritische Medienanfragen - Salzburg: Mozart, Mysterien, Machtspiele - Madsack will Regionalzeitung übernehmen - Diversität in der Literaturszene - Die besten Bücher für den Sommer 2020 &  Krimibestenliste Juli - Slavoj Žižek: Covid, Kapitalismus, Klimawandel, derselbe Kampf - Polens Präsident Duda erhebt Vorwürfe gegen Axel Springer + Ennio... Read more »
  • 9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU: Etwas so Labiles wie weibliche "Capricen"
    Warum schweigen muslimische Staaten, die einst Salman Rushdie jagten und gegen dänische Karikaturisten hetzten, über die grausame Behandlung der Uiguren in China, fragt Nick Cohen im Observer. China meint es ernst mit "Ein Land, zwei Systeme", meint Mark Siemons in der FAS mit Blick auf Hongkong, sehr ernst. Die liberale... Read more »
  • EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU: Auch glaube ich an Wittgenstein
    Die SZ bricht in kosmischer Verbundenheit mit dem Klangkünstler Alva Noto zu einer Odysee durchs Weltall auf. Weiße Kritiker verstehen die Zwischentöne in der Literatur von schwarzen und migrantischen Autoren einfach nicht, glaubt Maryam Aras in 54books.Die weiße taz empfiehlt trotzdem nigerianische Popmusik. Die NZZ begibt sich mit dem georgischen... Read more »
    +

    SWR2 Literatur

  • Harte Kost – Bücher über den Zustand unserer Gegenwart
    Redaktion und Moderation: Theresa HübnerMit Büchern von Marius Goldhorn, Chimamanda Ngozi Adichie, Emmanuel Carrére, Ronen Steinke und Patrick Süskind.... Read more »
  • mp3Nina Bunjevac - Bezimena
    Was im Kopf eines Sexualmörders passiert, ist für die meisten von uns unbegreiflich. Genau das will Nina Bunjevac in ihrer neuen Graphic Novel "Bezimena" abbilden. Rezension von Silke Merten. Übersetzt von Benjamin Mildner Avant Verlag ISBN: 978-3-96445-032-6 224 Seiten 30 Euro... Read more »
  • mp3Norbert Gstrein - Als ich jung war (16/25)
    Franz wächst im hintersten Tirol auf. Er fotografiert Paare "am schönsten Tag ihres Lebens", bis bei einer Hochzeitsfeier die Braut ums Leben kommt. Was hat das mit ihm zu tun? Gelesen von Andreas Helgi Schmid... Read more »
  • mp3Éric Vuillard - Der Krieg der Armen
    Gerade einmal 64 Seiten braucht Éric Vuillard, um die Geschichte Thomas Müntzers und die der Bauernaufstände im 16. Jahrhundert zu schreiben. Er erzählt von einem wütenden jungen Mann, der die Unterdrückung der Armen nicht länger duldet und für seinen Aufstand für mehr Gerechtigkeit geköpft wird. Ein packendes Stück Prosa über... Read more »
  • mp3Éric Vuillard - Der Krieg der Armen
    Gerade einmal 64 Seiten braucht Éric Vuillard, um die Geschichte Thomas Müntzers und die der Bauernaufstände im 16. Jahrhundert zu schreiben. Er erzählt von einem wütenden jungen Mann, der die Unterdrückung der Armen nicht länger duldet und für seinen Aufstand für mehr Gerechtigkeit geköpft wird. Ein packendes Stück Prosa über... Read more »
    +

    Deutschlandfunk Kultur - Literatur

  • Victoria Mas: "Die Tanzenden" - Frauen als Labormäuse
    Die Pariser Salpêtrière war im 19. Jahrhundert eine berüchtigte psychiatrische Anstalt. Victoria Mas erzählt in "Die Tanzenden", wie Frauen, die sich den gesellschaftlichen Konventionen nicht beugen wollten, hier interniert und erniedrigt wurden.Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei... Read more »
  • Anna Bikont: „Wir aus Jedwabne“ - Polnische Erinnerungskämpfe
    Das von Polen an Juden 1941 begangene Massaker von Jedwabne hat in den vergangene 20 Jahren zu scharfen Debatten über polnische Mitschuld geführt. Die Journalistin Anna Bikont hat dem Verbrechen und seiner Verdrängung ein Buch gewidmet.Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei... Read more »
  • Sommerbuch-Empfehlung #8 - Dicke Freunde halten zusammen
    Eine unverbrüchliche Freundschaft zweier Jungen beschreibt Peter Balko in seinem Roman "Zusammen sind wir unbesiegbar". Es ist eine traurige Geschichte - die Balko dennoch mit Humor erzählt. Das hat Literaturredakteurin Stephanie von Oppen überzeugt.Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei... Read more »
  • Hörspiel nach Roland Barthes' Tagebuch - Pariser Abende
    Ruhelos zieht der französische Philosoph Roland Barthes durch Pariser Restaurants und Bars. Ein melancholisches Hörspiel nach seinem Tagebuch – auf der nächtlichen Suche nach Glück und Schönheit.Deutschlandfunk Kultur, Hörspiel... Read more »
  • Krimibestenliste Juli - Ein Metakrimi springt an die Spitze
    Guillermo Martínez bezieht sich in seinem Buch auf einen Klassiker der Weltliteratur und belegt Platz 1 unserer Krimibestenliste. Der japanische Bestsellerautor Hideo Yokoyama steigt neu ein und springt gleich auf den zweiten Platz mit "50".Deutschlandfunk Kultur, Aktuell... Read more »
    +

    Boersenblatt RSS-Feed

  • Leser und Autor in Aktion
    Digitale Lesungen gibt es seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie zu Haufe. Die Agentur Phileas Feste hat ein Leseclubfestival angekündigt, das Autor*in und Leser*in in den direkten Dialog bringt.... Read more »
  • Verbraucherstimmung im Aufwärtstrend
    Die Verbraucherstimmung in Deutschland bewegt sich zwar weiterhin auf einem niedrigen Niveau, erholt sich jedoch wieder auf den Wert aus dem April. Das hat das HDE-Konsumbarometer festgestellt.... Read more »
  • Open Publishing GmbH ebnet neue Wege zum Leser
    Ein Klima, das technische Innovationen fördert: Das wünscht sich die Open Publishing GmbH vom Börsenverein. Hier stellt Gründer und Geschäftsführer Julius Mittenzwei sein Software-Unternehmen vor, das gerade in den Verband eingetreten ist.... Read more »
  • Maskenpflicht abschaffen - ja oder nein?
    Die Maskenpflicht wird in Deutschland gerade heiß diskutiert. Insbesondere im Norden der Bundesrepublik werden die Stimmen zur Abschaffung laut.... Read more »
  • Ich bin mal Lachs kaufen!
    Am 25. Juni ist Bernd Spamer. langjähriger Mitarbeiter bei Westend, verstorben. Ein Nachruf von Westend-Verleger Markus Karsten.... Read more »

 

Booktuber*innen

 

Podcasts

    +

    tsundoku

  • TSU026 – Lyrik
    Wir reden über das Gedichteschreiben, über Martins Bücher beim Verlagshaus Berlin, über den Salon Fluchtentier, über den Open Mike.... Read more »
  • TSU025 – Jahresbilanz
    Die Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe (unter anderem): "Momente der Klarheit" von Jackie Thomae, erschienen im Hanser Verlag. "Fürsorge" von Anke Stelling, Verbrecher Verlag. "Der Junge bekommt das... Read more »
  • TSU024 – Abwärts auf der Murmelbahn des Lebens
    Ich spreche mit Michael Ziegelwagner in Wien über Satire als Notwehr, über Journalismus und Recherche, über weibliche Protagonisten und Monarchisten, den Tod (man sagt Wienern ja eine besondere Nähe zu... Read more »
  • TSU023 – Im Kaufhaus des Unterbewußtseins
    Auf meinem Lesestapel lag: "Letzte Freunde", der letzte Band der Trilogie von Jane Gardam. Außerdem: "Swing Time" von Zadie Smith, "Traurige Freiheit" von Friederike Göswein und zwei Bücher von Anselm... Read more »
  • TSU022 – Die Folge mit dem Bücherregal
    Ich habe eine Bücherregal, hurra! Außerdem einen hohen sommerlichen Lesestapel: Bücher von Vendela Vida, Patrick Tschan, Jane Gardam, Philipp Mosetter, Frank Schulz und J.L. Carr.... Read more »

Durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen