cover der spiegel im spiegel

Der Spiegel im Spiegel Der grandiose Michael Ende hat nicht nur phantastische Kinder- und Jugendbücher geschrieben, er hat auch einige Bücher für Erwachsene veröffentlicht. Ein ganz besonderes ist Der Spiegel im Spiegel. Ein Labyrinth. Es ist eine Kurzgeschichtensammlung, die düsterer und surrealer kaum sein könnte. Es gibt Gewalt, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit, endlose Trauer und unendliche Schmerzen. Es gibt Hoffnung und Zuversicht. Aber vor allem gibt es Verwirrung. Denn erst, wenn man…

cover moral des krieges

Die Moral des Krieges. Für einen aufgeklärten Pazifismus. Gibt es einen gerechten Krieg? „Wann soll sich Deutschland militärisch engagieren?“ Sind die Reden des ehemaligen Bundespräsidenten Gauck, der sich als Hauptaufgabe gesetzt hatte, deutsche Soldaten müssten wieder zur Waffe greifen, um Frieden zu schaffen, Ausdruck eines aufgeklärten Pazifismus, für den der Philosoph Wilfried Hinsch wirbt? Bereits nach dem Vorwort von Die Moral des Krieges könnte man sich die weitere Lektüre sparen.…

cover_superposition

Superposition Kat Kaufmanns Superposition scheint mir eines der meist fehlrezensierten Bücher am Markt zu sein. Sie erhielt den aspekte-Literaturpreis für das beste Debüt 2015. In der Begründung heißt es: „Der Schriftstellerin Kat Kaufmann gelingt es in ihrem Debüt-Roman ‚Superposition‘ in großartiger Weise, die großen Fragen unserer Zeit neu zu stellen.“ Diese Vorlage diente den meisten Rezensenten dann wohl dafür, Kaufmanns Roman in die die großen Fragen unserer Zeit hineinzupressen. Es…